6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Dreh an der Schlangengrube

Wildpark Eekholt Dreh an der Schlangengrube

Das Eckernförder Green-Screen-Naturfilmfestival lädt junge Leuten zwischen 12 und 17 Jahren jährlich zu Naturfilmcamps ein, die seit sieben Jahren im Wildpark Eekholt stattfinden. „Man kommt nahe ran an die Tiere“, lobt Mark Sauter, einer von 16 Jugendlichen, die eine Woche lang in vier Teams an ihren Projekten arbeiteten.

Voriger Artikel
Richtfest für den Edeka-Markt
Nächster Artikel
160 Fahrer, Hunderte Helfer

Kameramann Dieter Hoese (rechts) gab Jonathan Longards (links) und Mark Sauter Tipps beim Filmen der Schlangen.

Quelle: Jann Roolfs
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3