1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
2900 Einwohner - 86 Flüchtlinge

Großenaspe 2900 Einwohner - 86 Flüchtlinge

Rund 70 Einwohner interessierten sich für die derzeitige Flüchtlingssituation im Ort. Sie waren in die Grundschule gekommen, wo Verwaltung und Kommunalpolitik die Bürger informierten. Es gab wenig Kritik, und auch von Problemen war kaum die Rede. 86 Flüchtlinge leben zurzeit unter den rund 2900 Großenaspern

Voriger Artikel
Misshandlung entpuppte sich als tragischer Irrtum
Nächster Artikel
„Halle für Alle“ beschlossen

Berichteten über die Situation in Großenaspe: Flüchtlingsbeauftragter Holger Altenscheid (v. l.), Amtsmitarbeiter Sven Klinger, stellvertretender Landrat Claus-Peter Dieck und Bürgermeister Torsten Klinger.

Quelle: Uwe Straehler-Pohl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3