2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Wildpark braucht den Förderverein

Großenaspe-Eekholt Wildpark braucht den Förderverein

Am 9. September vor 40 Jahren rief Wildparkbegründer Dr. Hans-Heinrich Hatlapa zusammen mit seiner Ehefrau Theda und sechs weiteren Wegbegleitern den Förderungsverein Wildpark Eekholt ins Leben. Zu diesem Anlass haben alle 1976 Geborenen am 9. September freien Eintritt.

Voriger Artikel
Großes Musikfest für das Dorf
Nächster Artikel
Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf Rastplatz

Fischotter gehörten zu den Lieblingstieren der Wildparkbegründer Dr. Hans-Heinrich Hatlapa und seiner Ehefrau Theda. Mit Hilfe des Förderungsvereins wird ein Bereich der Otteranlage umgebaut.

Quelle: Wildpark Eekholt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3