2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zwei Verletzte nach Unfall

L 319 bei Großenaspe Zwei Verletzte nach Unfall

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 319 sind am Dienstagnachmittag bei Brokenlande (Kreis Segeberg) zwei Männer verletzt worden, einer davon lebensgefährlich. Ein BMW-Geländewagen war zunächst mit einem PKW der Marke Nissan kollidiert und dann von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Voriger Artikel
150 Strohballen brannten
Nächster Artikel
Klinik-Mitarbeiter sind verärgert

Die Feuerwehr musste die Verletzten aus ihren Autos befreien.

Quelle: Christoph Alexander Krüger
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3