2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Das MicMac kommt wieder

Henstedt-Ulzburg Das MicMac kommt wieder

Ein Traditionsname feiert Auferstehung. Am Wochenende eröffnet in Henstedt-Ulzburg ein neuer Club, der den Namen MicMac trägt. Vielen kommt er aus früheren Zeiten bekannt vor. Denn damals, nach der Eröffnung im Jahr 1985, war das MicMac in Kaltenkirchen eine der erfolgreichsten Discos Deutschlands.

Voriger Artikel
Wasser - ein preiswertes Gut
Nächster Artikel
150 Strohballen brannten

Freuen sich auf die offizielle Eröffnung des Clubs in Henstedt-Ulzburg (von links): Betriebsleiterin Emilia Beisel, Geschäftsführer Thomas Pütz und Eventmanager Jörn Zimpel.

Quelle: Klaus-Ulrich Tödter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Klaus-Ulrich Tödter

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3