3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Junge Einbrecher im Kindergarten

Henstedt-Ulzburg Junge Einbrecher im Kindergarten

Zwei Jugendliche brachen am Freitagabend in den Kindergarten in der Straße am Wöddel in Henstedt-Ulzburg ein. Die Polizei konnte einen 13- und einen 14-Jährigen festnehmen. Sie hatten offenbar ein Fenster des Kindergartens gewaltsam geöffnet und eine Dose mit Kleingeld entwendet.

Voriger Artikel
Kind wird leicht verletzt
Nächster Artikel
Mehrere Verletzte bei Zusammenstoß

Die Polizei konnte die beiden Einbrecher stellen.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3