22 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Polizisten mit Messer bedroht

Hotel in der Dorfstraße Polizisten mit Messer bedroht

Am Sonnabend bedrohte ein Mann zwei Polizisten in einem Hotel in Bad Segeberg mit einem Messer. Er soll zuvor andere Gäste belästigt haben und hatte sich dann in seinem Zimmer eingesperrt. Dort konnten ihn die Polizisten nach der Bedrohung überwältigen.

Voriger Artikel
Laubberge halten den Bauhof auf Trab
Nächster Artikel
Unendliche Geschichte

Die Polizisten konnten den aggressiven Mann nur mit Verstärkung festnehmen.

Quelle: dpa

Bad Segeberg. Laut Polizeimeldung ereignete sich die Auseinandersetzung am Sonnabend gegen 22.50 Uhr: Die Beamten waren in das Hotel in der Dorfstraße gerufen worden, wo sie den Verdächtigen im Zimmer aufsuchen wollten. Dieser wehrte sich jedoch aggressiv, zückte unter anderem ein Messer gegenüber den zwei Polizisten. Schließlich konnte er mit Verstärkung und einem Schutzschild überwältigt werden und wurde aufgrund seiner Alkoholisierung ins Gewahrsam des Polizeireviers Bad Segeberg gebracht. Gegen den Mann wird nun wegen Bedrohung und versuchter gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3