9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Container für 800 Flüchtlinge

Levo-Park Bad Segeberg Container für 800 Flüchtlinge

Eigentlich war es angesichts des Zustroms von Flüchtlingen nach Schleswig-Holstein nur eine Frage der Zeit, bis sich der Blick der Behörden auch auf Bad Segeberg richten würde. Nun ist es soweit: Die Landespolizei hat bei den Verantwortlichen des Levo-Parks angefragt, ob dort kurzfristig Container aufgestellt werden könnten.

Voriger Artikel
Einhundert Flüchtlinge sind da
Nächster Artikel
Kellerbrand: Eine Person verletzt

Wenn die Container für die Flüchtlinge kommen, sollen sie nach Möglichkeit auf dem Sportplatz der früheren Lettow-Vorbeck-Kaserne aufgestellt werden.

Quelle: Gerhard Küfner
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3