19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Wagner hat gute Karten

Wahlkreis Segeberg/Stormarn Wagner hat gute Karten

Vier Kandidaten für den SPD-Bundestagswahlkreis stellten sich bei einer öffentlichen Vorstellungsrunde in Bad Segeberg vor. Nach 22 Jahren im Bundestag kandidiert Franz Thönnes nicht wieder. Favorit der Diskussionsgäste in einer unverbindlichen Abstimmung war Alexander Wagner aus Westerrade.

Voriger Artikel
Firmen suchen nach Auszubildenden
Nächster Artikel
See mit Badestrand zu verkaufen

Gleich vier SPD-Kandidaten mit (von links) Alexander Wagner, Mahmut Cinar, Udo Fröhlich und Martin Ahrens wollen für den Wahlkreis Segeberg/Stormarn-Mitte in den Bundestag einziehen.

Quelle: Harald Becker
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Events: Segeberg

Veranstaltungen in
Segeberg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3