6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Demo für einen Kinderarzt

Bad Bramstedt Demo für einen Kinderarzt

Rund 500 Eltern, Kinder und deren Verwandte kamen nach Bad Bramstedt, um für den Kinderrheumatologen Dr. Nikolay Tzaribachev zu demonstrieren. Mit Sprechchören zogen sie zur Praxis des Arztes am Achtern Dieck. Grund: Tzaribachev ist in seiner Existenz akut bedroht, weil die Krankenkassen ihm teure Infusionen nicht bezahlen wollen.

Voriger Artikel
Das grüne Wohnzimmer
Nächster Artikel
Das saubere Stethoskop

Die Teilnehmer der Demo in Bad Bramstedt bangen um ihren Rheuma-Arzt.

Quelle: Uwe Straehler-Pohl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Uwe Straehler-Pohl

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3