9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Gefahren bei E-Auto-Unfällen

Infotag in Leezen Gefahren bei E-Auto-Unfällen

Die Bundesregierung will mehr Elektro-Fahrzeuge auf die Straßen bringen, lockt mit Kaufprämien und Steuerfreiheit. Wie die Feuerwehr mit diesen E-Autos bei Verkehrsunfällen umgehen soll, machte eine Informationsveranstaltung deutlich. Vorträge ergänzten die Ausstellung auf dem Leezener Dorfplatz.

Voriger Artikel
Mann bei Unfall schwer verletzt
Nächster Artikel
Feiern ohne Berührungsängste

Leezens Amtswehrführer Spencer Finnern zeigt die Rettungskarte eines Autos, die der Feuerwehr wichtige Informationen für ihre Vorgehensweise bei Verkehrsunfällen gibt.

Quelle: Harald Becker
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3