7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
200 Meter Picknick

Bad Segeberg 200 Meter Picknick

Was ein exklusives Mahl bedeutet, kann sich wohl jeder vorstellen. Ein inklusives Picknick dagegen findet am Sonnabend, 4. Juli, zum ersten Mal in Bad Segeberg statt.

Voriger Artikel
Kita-Beiträge sind „unsozial“
Nächster Artikel
Hitlergruß im Klassenchat

Wolfgang Arnhold (rechts), Koordinator des „Netzwerk Inklusion Kreis Segeberg“, freut sich über die Mitwirkung vieler bei der Organisation der Langen Tafel am See. Zur Präsentation waren neben Bürgermeister Dieter Schönfeld und Bauamtsleiterin Antje Langethal auch Gudrun Voss-Burghold (Landesverein für Innere Mission), Elisabeth Juhls (Kneipp-Verein Bad Segeberg), Andrea Lippert (Qi Gong-Zentrum), Daniel und Sylvia Johanssen (Lebenshilfe) gekommen.

Quelle: Detlef Dreessen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3