9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
See-Käufer hofft auf Rückzug der Gemeinde

Itzstedter See See-Käufer hofft auf Rückzug der Gemeinde

Der Erwerb des Itzstedter Sees als „Herzenssache für die Familie“ – so sieht es der private Käufer des Gewässers und sagt: Der See werde zugänglich bleiben und er wünsche sich eine Kooperation mit der Gemeinde. Doch ob der Kaufvertrag gültig wird, ist nicht sicher. Die Gemeinde hat ein Vorkaufsrecht.

Voriger Artikel
Mit dem Code auf Nummer sicher
Nächster Artikel
Raum für Experimente

Noch ist nicht entschieden, wer den See kaufen kann. Der private Käufer würde jedoch mit der Gemeinde kooperieren.

Quelle: Archiv

Itzstedt/Nahe. Am Montag entscheiden die Naher Gemeindevertreter, ob sie den See zusammen mit der Nachbargemeinde Itzstedt erwerben wollen – und mit einem Ja den designierten Käufer ausstechen. Möglich ist das durch ein Vorkaufsrecht, das der Gemeinde Itzstedt auf Grundlage des Naturschutzgesetzes eingeräumt wird.

Entscheidet sich die Gemeinde gegen den Erwerb des Gewässers, wird der Vertrag zwischen der jetzigen See-Eigentümerin und einem Unternehmer aus Tangstedt wirksam. Der Seniorchef eines mittelständischen Familienunternehmens aus der Region, der namentlich nicht genannt werden möchte, beschreibt sich als lokal tief verwurzelt. Zu dem Itzstedter See hätten seine Frau und er sowie die drei Söhne und ihre Familien eine enge Verbindung. „Die Kinder sind hier aufgewachsen. Wir sind regelmäßig mit dem Rad von Tangstedt nach Itzstedt gefahren.“

Sollte der Kauf über die Bühne gehen, will die Familie vor allem auf die Ökologie des Sees achten – und würde auch in eine Aufwertung wie Maßnahmen zur Verbesserung der Wasserqualität investieren. Er könne sich eine gemeinsame Arbeitsgruppe vorstellen, in der Eigentümer, Gemeinde und Bürger gemeinsam Ideen für eine „sanfte Entwicklung“ erarbeiten. „Wir wollen kooperieren und hätten auch die wirtschaftlichen Möglichkeiten für Investitionen.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3