7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Fest mit Flüchtlingen

Kaltenkirchen Fest mit Flüchtlingen

Sebastian Bock, Vorsitzender der Kaltenkirchener Turnerschaft (KT), organisiert für den 3. Oktober ein Fest für Flüchtlinge und alteingesessene Kaltenkirchener. Es soll durch Aktionen, an denen sich auch Segeberger Zeitung sowie nord express beteiligen, und Sport zur Integration beitragen.

Voriger Artikel
R.SH fordert die Stadt
Nächster Artikel
AKN fährt eingeschränkt

KT-Chef Sebastian Bock und Carola Kubisch, Leiterin der KT-Geschäftsstelle, konnten bereits viele Spenden für ihr Fest entgegennehmen. Sie hoffen, dass am 3. Oktober viele Gäste – Einheimische ebenso wie Zuwanderer – auf das Sportgelände am Marschweg kommen, um gemeinsam zu feiern.

Quelle: Isabelle Pantel
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3