2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Flüchtlinge wollen ausziehen

Kaltenkirchen Flüchtlinge wollen ausziehen

Schon als die Tennishalle an der Schirnauallee zur Flüchtlingsunterkunft umfunktioniert wurde, war klar, dass sie kein heimeliges Zuhause werden würde. Nun ist eingetreten, was viele Kaltenkirchener befürchtet hatten: Die Flüchtlinge fühlen sich in der Halle unwohl und wollen so schnell wie möglich ausziehen.

Voriger Artikel
Teurer Ärger mit Steckdosen
Nächster Artikel
Unbekannte überfallen 49-Jährigen

Zwei Flüchtlinge zeigen ihre Ecke in der Tennishalle. Sie ist lediglich durch Bauzäune und Planen abgetrennt. Von den Nachbarn ist jedes Wort zu hören.

Quelle: Isabelle Pantel
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3