10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Hilfe im Sinne der Menschlichkeit

Kaltenkirchen Hilfe im Sinne der Menschlichkeit

Die ehrenamtlich tätigen Flüchtlingslotsen wurden im Rathaus für ihr Engagement geehrt. „Was Sie hier leisten, ist nicht selbstverständlich“, sagte Bürgermeister Hanno Krause zu den 29 anwesenden Helfern. Insgesamt gibt es in der Stadt 70 Lotsen für rund 300 Flüchtlinge.

Voriger Artikel
Motorradfahrerin nach Unfall schwer verletzt
Nächster Artikel
KKKK: 2017 geht es weiter

Isaak aus Eritrea und Amin aus Afghanistan kommen täglich ins Cafe Cosmos, auch um Tischtennis zu spielen.

Quelle: Ulrike Bundschuh
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3