5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Mehr Platz für kleinere Betriebe

Kaltenkirchen Mehr Platz für kleinere Betriebe

Vor gut einer Woche hatte der Bau- und Umweltausschuss noch die Ausweisung eines neuen Gewerbegebietes für Kleinbetriebe abgelehnt. Doch bei der Stadtvertretersitzung am Dienstagabend kam es zum Stimmungsumschwung.

Voriger Artikel
Zinsflaute zehrt am guten Zweck
Nächster Artikel
Mehr Licht, mehr WLAN

Diese grüne Fläche zwischen Grundschule Flottkamp und der Grashofstraße soll ein Gewerbegebiet für Kleinbetriebe werden. Im Hintergrund das Hochhaus „Großer Karl“ im Flottmoorring.

Quelle: Ulrike Bundschuh
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3