10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Parkhauserweiterung verzögert sich

Kaltenkirchen Parkhauserweiterung verzögert sich

Eigentlich sollte in Kaltenkirchen die erweiterte Parkpalette, die von der Brauerstraße aus befahren wird, bereits Ende des Jahres in Betrieb genommen werden. Doch daraus wird nichts. Gerade erst wurde mit den notwendigen Erdarbeiten begonnen. Der Grund dafür liegt in Problemen mit der Statik.

Voriger Artikel
Noch schläft er tief und fest
Nächster Artikel
Großfeuer bei Hako zerstörte Maschinen und Werkstatt

Wegen Problemen mit der Statik verzögert sich die Fertigstellung der Parkhauserweiterung an der Hamburger Straße in Kaltenkirchen um rund sechs Monate. Inzwischen wurde aber mit den Erdarbeiten begonnen.

Quelle: Klaus-Ulrich Tödter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Klaus-Ulrich Tödter

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3