3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Weinfest war ein Flop

Kaltenkirchen Weinfest war ein Flop

Das Weinfest in der Kaltenkirchener Innenstadt war eine Flop. Das schlechte Wetter hielt viele Besucher fern. Zudem war das Angebot an Ständen sehr dünn. Waren es 2015 mit 21 auch nicht sehr viele, waren es dieses Mal nur noch 14. Im nächsten Jahr soll es auch deswegen ein Bierfest geben.

Voriger Artikel
6000 Fans bejubeln Sieg des DFB-Teams
Nächster Artikel
200 Kinder beim Vogelschießen

Prosteten sich beim Weinfest am Stand des Kaltenkirchener Lions-Clubs zu: Gisela Bracke (von links), Peter Melber, Hermine Dern, Dieter Bracke, Oved Ghattas und Ute Rühl.

Quelle: Alexander Christ
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Alexander Christ

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3