25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Diebe erbeuten 300 Kilo-Tresor

Kayhude Diebe erbeuten 300 Kilo-Tresor

Unbekannte haben am Osterwochenende in einem Restaurant in Kayhude (Kreis Segeberg) einen 300 Kilogramm schweren Geldschrank gestohlen. In dem Tresor lagen unter anderem die Tageseinnahmen, teilte die Polizeidirektion Bad Segeberg am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Mehr als nur Golf
Nächster Artikel
Komplizen dank Zeugen geschnappt

Die Kripo ist nach dem Einbruch und Diebstahl eines kolossalen Tresors auf der Suche nach Zeugen.

Quelle: Köhler

Kayhude. An dem Einbruch in der Nacht zum Sonnabend waren vermutlich mehrere Täter beteiligt. Die Kripo sucht jetzt Zeugen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Events: Segeberg

Veranstaltungen in
Segeberg. Aktuelle
Termine, News, Infos

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige