9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ein Fest für die Vielfalt

Trappenkamp Ein Fest für die Vielfalt

Wussten Sie, dass Mexiko weltweit der größte Lieferant von Honig ist? Oder dass die größte Menge produzierten Orangensafts und Kaffees aus Brasilien kommt? Das und noch viel mehr erfuhren die Besucher von den 13 Kindern beim Projekt „Eine Reise durch die Nationen – Ich interessiere mich für dich“.

Voriger Artikel
Mieter in Aufruhr
Nächster Artikel
Kita-Beiträge sind „unsozial“

13 Kinder haben gebastelt, gemalt, gekocht und viele Informationen über 14 Länder der Erde zusammengetragen. Ihre interessanten Ergebnisse präsentierten die elf Mädchen und zwei Jungen zusammen mit Diplom-Pädagogin Kathrin Lembke (links) und Tugba Akbas beim Nationenfest im Trappenkamer Bürgersaal.

Quelle: Patricia König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3