12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Bunte Herzen tun Gutes

Erlebniswald Trappenkamp Bunte Herzen tun Gutes

Autofahrer, die auf der A21 unterwegs sind, haben die fünf bunten Herzen am rechten Straßenrand neben der Ausfahrt Daldorf schon gesehen. Schüler der Heinrich-Rantzau-Schule in Bad Segeberg haben sie bemalt. Sie weisen auf den „Kinderherzwald“ hin, der sich gleich nebenan befindet und mit dem Geld für kranke Kinder gesammelt wird - bislang 15000 Euro.

Voriger Artikel
10 Windräder im Gespräch
Nächster Artikel
Markttreff: Noch tut sich nichts

Kinder der Heinrich-Rantzau-Schule aus Bad Segeberg haben große Hinweisschilder für den Kinderherz-Wald bei Daldorf gemalt. Bernd Jorkisch überreichte an Geschäftsführerin Sylvia Paul einen Scheck über 2250 Euro für die Aktion zugunsten herzkranker Kinder.

Quelle: detlef dreessen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3