2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Altenheim in Schieflage

Kirchenkreis Plön-Segeberg Altenheim in Schieflage

In schwierigem Fahrwasser befindet sich die gemeinnützige GmbH mit zwei Altenheimen des Kirchenkreises Plön-Segeberg. Eine halbe Million Euro Minus ist aufgelaufen, der bisherige Geschäftsführer musste gehen. Nun soll das Pflegeangebot umgebaut und attraktiver werden. Jobs und Pflegeplätze sind sicher.

Voriger Artikel
Großfeuer bei Hako zerstörte Maschinen und Werkstatt
Nächster Artikel
Stühlerücken im Kino

Das Propsteialtenheim in Bad Segeberg schreibt rote Zahlen. Einige Betten sind nicht belegt, die Pflegeangebote zu gering.

Quelle: Harald Becker
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3