9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Schule wird Fußball-Stützpunkt

Kisdorf Schule wird Fußball-Stützpunkt

Die Grund- und Gemeinschaftsschule wurde vom Schleswig-Holsteinischen Fußballverband (SHFV) zur Stützpunktschule des Fußballs ernannt – als erste im Kreis Segeberg. Damit ist sie eine von landesweit vier Schulen, die mit dem SHFV kooperieren, um die Nachwuchsförderung voranzutreiben.

Voriger Artikel
Protest gegen Besoldungspläne
Nächster Artikel
Vorschlag für Rettung

Gerhard Schröder, erster Vizepräsident des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbands (SHFV), ernannte die Kisdorfer Grund- und Gemeinschaftsschule zur "SHFV-Stützpunktschule des Fußballs". Schulleiterin Anke von Husen und Sportlehrer Jens Martens (rechts) freuen sich mit den Schülern der Fußballfördergruppe aus den Klassen 3 bis 6.

Quelle: Lutz Timm
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3