9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Lkw-Lärm am Schlachthof

Bad Bramstedt Lkw-Lärm am Schlachthof

Wie viel Lärm von benachbartem Gewerbe müssen Anwohner ertragen? Diese Frage wird zurzeit in Bad Bramstedt geklärt, nachdem einer der Hausbesitzer aus dem angrenzenden Wohnquartier den Lärm durch den Zerlegebetrieb am Achtern Dieck in den Einwohnerfragestunden zweier Ausschüsse thematisierte.

Voriger Artikel
Überraschend großes Interesse
Nächster Artikel
Wachen beklagen Missstände

Die Quelle des Übels zu fast jeder Tageszeit: Vor allem die vielen Lkw und ihre Kühlaggregate.

Quelle: Anna Maria Persiehl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Anna Maria Persiehl

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3