6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Leerstehende Kate brannte ab

Seedorf-Hornsdorf Leerstehende Kate brannte ab

In der Nacht zu Sonnabend stand in Moorkathen bei Hornsdorf in der Gemeinde Seedorf eine alte reetgedeckte Kate in Flammen. Das leerstehende Haus konnte nicht gerettet werden, den Schaden schätzt die Polizei auf 500000 Euro. Die Ursache ist noch ungeklärt.

Voriger Artikel
Sah alles sehr echt aus
Nächster Artikel
Enten hatten Gegenwind

Noch in mehreren Kilometer Entfernung war der Feuerschein der lichterloh brennenden Reetdachkate in Moorkathen (Gemeinde Seedorf) zu sehen.

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3