12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mann stößt Zehnjährige vom Rad

Leicht verletzt Mann stößt Zehnjährige vom Rad

Ein Unbekannter hat am Donnerstagmorgen ein Mädchen in Bad Segeberg (Kreis Segeberg) vom Fahrrad geschubst. Die zehnjährige Schülerin war auf dem Weg zur Schule, als ihr ein ungefähr 62 Jahre alter Mann entgegen kam, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Große Feier für eine kleine Kirche
Nächster Artikel
Flüchtlinge: Entspannte Lage

Ein Unbekannter hat am Donnerstagmorgen ein Mädchen in Bad Segeberg (Kreis Segeberg) vom Fahrrad geschubst.

Quelle: Imke Schröder (Symbolfoto)

Bad Segeberg. Als sich der Mann auf der Höhe des Mädchens befand, soll er sie und ihr Fahrrad unvermittelt mit einem Ellenbogenstoß gegen einen Zaun gestoßen haben. Die Schülerin stürzte und verletzte sich leicht. Eine Fußgängerin half dem Mädchen während der Mann pöbelnd weiterging. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3