12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Vorbereitungen für 340 Wohncontainer

Levo-Park Bad Segeberg Vorbereitungen für 340 Wohncontainer

Bald erinnert hier nichts mehr an einen Sportplatz: Ein Bagger koffert seit Montag das Rasenspielfeld der ehemaligen Lettow-Vorbeck-Kaserne aus. Auf dem Levo-Park-Areal an der Kreisstraße 102 bei Fahrenkrug entsteht ein Containerdorf für 2000 Flüchtlinge.

Voriger Artikel
Ärger wegen Straßenausbau
Nächster Artikel
Staatsanwalt fordert fast vier Jahre Haft

Mit dem Kettenbagger werden die Fußwege zwischen den künftigen Containerflächen 40 Zentimeter tief ausgekoffert.

Quelle: Michael Stamp
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3