8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Verfahren wird neu aufgerollt

Pinnauwiesen Verfahren wird neu aufgerollt

Knapp 5500 Einwohner votierten am Sonntag beim Bürgerentscheid für eine Einschränkung des geplanten Baugebiets auf den sogenannten Pinnauwiesen. Jetzt muss das Bauverfahren neu aufgerollt werden, um das Abstimmungsergebnis in geltendes Recht zu überführen.

Voriger Artikel
Politiker-Querelen dauern an
Nächster Artikel
95000 Mal die „112“ angerufen

Die Bürgerinitiative HU-Transparent trommelte für eine Begrenzung der Bebauung der Pinnauwiesen – und freute sich über den für sie positiven Ausgang.

Quelle: Alexander Christ
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Alexander Christ

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3