3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Keine Leute: FDP droht das Ende

Ortsverband Bad Segeberg Keine Leute: FDP droht das Ende

Es sieht düster aus für die Bad Segeberger FDP. Die Partei muss einen ihrer zwei Sitze in der Stadtvertretung verwaisen lassen, weil das Personal fehlt. Dem Ortsverband droht die Auflösung. Und für die Kommunalwahl 2018 ist ohnehin weit und breit kein Kandidat in Sicht.

Voriger Artikel
Trucks lockten Tausende
Nächster Artikel
Bruno-Timm-Preis für Dreessen

Hermann E. Westphal ist der letzte FDP-Mann in der Stadtvertretung.

Quelle: Michael Stamp
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3