9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Partnerschaft ohne Leben

Kaltenkirchen und Putlitz Partnerschaft ohne Leben

Seit 25 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen Kaltenkirchen und dem brandenburgischen Putlitz. Eigentlich ein Grund, um richtig zu feiern. Doch das geschah nicht und ist auch nicht geplant. „Unsere Bürger haben haben offenbar kein Interesse an einer solchen Verbindung“, sagte Bürgervorsteher Rüdiger Gohde.

Voriger Artikel
Das letzte der fünf Musikfeste
Nächster Artikel
Umspannwerk wird modernisiert

Auch der Putlitzer Bürgermeister Bernd Dannemann, hier vor dem Rathaus der Stadt, möchte an der Partnerschaft mit der stadt Kaltenkirchen festhalten.

Quelle: Privat
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3