21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Straßenstrich nicht am Ende

Bundesstraße 206 Straßenstrich nicht am Ende

Gerade erst hatte die Polizei mit großem Aufwand die Prostituierten von den Parkplätzen an der Bundesstraße 206 zwischen Bad Segeberg und Bad Bramstedt vertrieben. Doch die mehrtägige Ruhe scheint jetzt schon wieder beendet.

Voriger Artikel
Tierschutz-Prozess erstmal vertagt
Nächster Artikel
Stadtbummel zu Winnetou und Co.

Trotz Verbots ging eine Prostituierte auf einem Parkplatz an der Bundesstraße 206 bei Hartenholm wieder ihrem Geschäft nach.

Quelle: Gerrit Sponholz

Kreis Segeberg. Am vergangenen Sonntag stand mindestens eine Prostituierte wieder auf einem Parkplatz zwischen Bockhorn und Fuhlenrüe. Sie bot wie gewohnt Autofahrern ihre Dienste an, die sie auch gleich im Wald nebenan verrichtete.

 Bei der Polizei Bad Segeberg läuteten daraufhin wieder die Alarmglocken. „Wir werden das sofort kontrollieren“, sagte ein Beanmter. Ohnehin werde abwechselnd mit dem Revier Kaltenkirchen mehrfach am Tag auf der B 206 Streife gefahren. Die Frauen werden seit kurzem sofort aufgegriffen und wegen „unerlaubter Sondernutzung“ des Platzes verwiesen, angezeigt sowie oft für den Tag in Gewahrsam genommen und erst abends wieder auf freien Fuß gesetzt. Außerdem wird ein Bußgeld verhängt, das mit jedem Mal höher wird. Manche Prostituierte sind dem Vernehmen nach in früheren Wochen um die zehn Mal erwischt worden. Die Höhe des Bußgeldes, das der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr festsetzt, dürfte für diese Frauen mittlerweile mehrere Hundert Euro erreicht haben, schätzt die Polizei.

 Es erwies sich damit als Illusion, dass das Treiben auf den Parkplätzen endgültig beendet sei. Die Polizei fährt seit einigen Tagen eine Null-Toleranz-Linie, seitdem sich rivalisierende Prostituiertengruppen miteinander geprügelt hatten. Eine schwangere Prostituierte soll dabei sogar ihr embryonales Kind verloren haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Gerrit Sponholz
Segeberger Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3