10 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Polizei sucht Hinweise zu Exhibitionisten

Alte Plöner Chaussee Polizei sucht Hinweise zu Exhibitionisten

Am Sonntagabend kam eslaut Polizei in Bornhöved zu einer exhibitionistischen Handlung. Ein junger Mann wurde gegen 19Uhr dabei gesehen, wie er auf einer Parkbank in der Alten Plöner Chaussee (Richtung See) saß und dabei an seinem Glied manipulierte.

Voriger Artikel
Auto schleudert drei Meter tiefe Böschung hinab
Nächster Artikel
Fahrerflucht von Bäckereiparkplatz

Der Mann trug einen grauen Kapuzenpullover und eine blau verspiegelte Sonnenbrille.

Quelle: dpa

Bornhöved. Der Exhibitionist ist etwa 17- 20 Jahre alt und schmächtig. Er trug einen grauen Kapuzenpullover und eine blau verspiegelte Sonnenbrille.

Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter 04551-8840 um Hinweise. Wer hat die Tat beobachtet? Wer kann Hinweise zu der gesuchten Person geben? Zur Tatzeit sollen laut der Zeugin noch weitere Spaziergänger und Autofahrer in Tatortnähe gewesen sein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3