9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ein Kinofilm über Plan B

Rickling Ein Kinofilm über Plan B

Eine Berliner Regisseurin mit Segeberger Wurzeln hat mit drei Frauen aus dem Psychiatrischen Krankenhaus in Rickling einen Film gedreht. Mit Geschichten über den Weg aus einer psychischen Krise soll er anderen helfen. „Plan B“ läuft dreimal im Bad Segeberger Kino.

Voriger Artikel
Oktoberfest mit Besucherrekord
Nächster Artikel
Gags zum Schlapplachen

Heike Korthals (links) und Manu B. (rechts) spielen in dem Film „Plan B – Aus der psychischen Krise zum persönlichen Gewinn“ der Berliner Regisseurin Andrea Rothenburg mit.

Quelle: Andrea Hartmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3