24 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Rennsemmel bleibt Kettcar-King

Geschendorf Rennsemmel bleibt Kettcar-King

Die „Rennsemmel“ war schon seit dem frühen Sonnabendmorgen kaum mehr einzuholen und konnte ihren Vorsprung bis zum Schluss halten. Das Team aus Bad Segeberg gewann zum zweiten Mal das 24-Stunden-Kettcar-Rennen auf der Kartbahn in Geschendorf.

Voriger Artikel
Endlich kommt der Digitalfunk
Nächster Artikel
Viel Hilfe nach dem Brand

Runde um Runde kämpften sich die Fahrer bis zum Schluss über die 181 Meter lange Kartdrom-Strecke in Geschendorf.

Quelle: Patricia König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3