6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
L75: Reparatur endlich in Sicht

Nahe L75: Reparatur endlich in Sicht

Die Landesstraße 75 zwischen Henstedt-Ulzburg und Nahe ist eine Buckelpiste - aber womöglich nicht mehr lange. Das Wirtschaftsministerium plant den Beginn der bereits seit Jahren nötigen Sanierungsarbeiten für das Frühjahr 2016. Noch nicht abschließend ausgehandelt ist hingegen die Grundinstandsetzung des innerörtlichen Abschnitts der L 75 in Nahe.

Voriger Artikel
Dankt den Eltern für dieses Leben!
Nächster Artikel
Die Stadt hat ihr eigenes Bier

L
75: Flickwerk als Straßenbelag zwischen Nahe und Wakendorf II.

Quelle: Alexander Christ
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3