11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Sattelzug mit explosiver Ladung umgekippt

Hartenholm Sattelzug mit explosiver Ladung umgekippt

Mit zwei Kränen hat die Feuerwehr bei Hartenholm (Kreis Segeberg) einen mit 23 Tonnen hochexplosivem Aceton beladenen Sattelzug aus einem Graben geborgen. Der 44-jährige Fahrer war am Mittwoch auf der Landstraße auf den Randstreifen geraten und in den Graben gekippt.

Voriger Artikel
Erste Flüchtlinge aus Hamburg angekommen
Nächster Artikel
Unterkunft ist „ja richtig schön“

Während der Bergungsarbeiten blieb die Landstraße bis zum frühen Donnerstagmorgen gesperrt.

Quelle: Imke Schröder
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3