9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Schmalensee holt die Ortsschilder zurück

Nach der Landjugend-Party fehlten zwei Tafeln an der B 430 Schmalensee holt die Ortsschilder zurück

Strahlend blauer Himmel füllt den Stahlrahmen am Ortsende von Schmalensee an der B 430. Eigentlich sollte hier etwas gelb reflektieren: das Ortsschild. Richtung Bornhöved ist da aber nichts mehr als gähnende Leere. Beide Tafeln links und rechts der Bundesstraße wurden abgeschraubt. Zwar fachmännisch, aber unerlaubt: ein Diebstahl. Doch das Problem wurde schnell ganz unaufgeregt gelöst.

Voriger Artikel
Erneut Tierschutz-Prozess vertagt
Nächster Artikel
Arved Fuchs sticht in See

Die Ortsschilder in Schmalensee an der B 430 Richtung Bornhöved sind weg – aber sollen in dieser Woche wieder auftauchen

Quelle: Anja Rüstmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Anja Rüstmann
Holsteiner Zeitung

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3