11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Betrunkener baute Unfall

Schmalfeld Betrunkener baute Unfall

Ein Sturzbetrunkener hat auf der Schmalfelder Straße (L234) einen folgenschweren Unfall verursacht. Wie die Polizei nun mitteilte, wurden bei dem Crash während eines verbotenen Überholmanövers am Sonnabend sechs Menschen verletzt – einige von ihnen schwer.

Voriger Artikel
Wieder brannten Altreifenreste
Nächster Artikel
Bernstein managt Wahlkampf

Laut Polizei hatte der Unfallverursacher über zwei Promille im Blut.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3