2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Anwohner wollen Radaranlage nicht

Seedorf-Hornsdorf Anwohner wollen Radaranlage nicht

Die Sorge um die Gesundheit und das Landschaftsbild treibt viele Hornsdorfer um. So mussten sich die Vertreter der Deutschen Flugsicherung (DFS) während einer Einwohnerversammlung im Feuerwehrhaus von vielen der 70 Bürger kritische Worte zum Plan anhören, im Seedorfer Ortsteil eine Drehfunkfeueranlage zu bauen.

Voriger Artikel
Breitbandnetz fast überall
Nächster Artikel
BBS-Vorschlag: Skaten statt Tennis

Gregor Thamm (von links), Stefan Naerlich und Katrin Lowitz erläuterten auf Einladung von Bürgermeister Gerd Lentföhr die Pläne.

Quelle: Patricia König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Patricia König

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3