10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
„Halle für Alle“ beschlossen

Sievershütten „Halle für Alle“ beschlossen

Nach 16 Jahren Planungszeit kommt die „Halle für Alle“ in Sievershütten. Das hat der Jugend- und Sportausschuss des Amtes Kisdorf in seiner jüngsten Sitzung entschieden. Damit finden die seit dem Jahr 2000 andauernden Verhandlungen ein erfolgreiches Ende.

Voriger Artikel
2900 Einwohner - 86 Flüchtlinge
Nächster Artikel
KKKK: Das Jubiläumsfestival

So soll die Halle für Alle aussehen: Vorne der Trakt für Umkleidekabinen und Sanitäranlagen, hinten die Sporthalle mit einer Tribüne für 190 Zuschauer.

Quelle: Privat
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Alexander Christ

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3