23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Wieder dritter Vorstand

Sparkasse Südholstein Wieder dritter Vorstand

Die Sparkasse Südholstein bekommt wieder ein drittes Vorstandsmitglied. Die Zweckverbandsversammlung als Vertretung der Träger stimmte der Bestellung von Eduard Schlett zu. Er tritt sein Amt am 1. Juli an.

Voriger Artikel
„Ich will etwas bewegen“
Nächster Artikel
Das Minus schrumpft

Eduard Schlett rückt in den Vorstand auf.

Kreis Segeberg. Der 52-jährige Schlett ist bereits Vorstandsvertreter.

 Seit anderthalb Jahren hat der Vorstand die Sparkasse zu zweit geführt. „Wir kehren zurück zur Normalität“, erklärte Oliver Stolz, Vorsitzender des Verwaltungsrats der Sparkasse Südholstein und Landrat des Kreises Pinneberg. Zwei weitere große Teilhaber sind der Kreis Segeberg und die Stadt Neumünster.

 Vorstandsvorsitzender Andreas Fohrmann kündigte auch inhaltliche Veränderungen an. „Ergänzend zur Beratung in Filialen wollen wir unseren Kunden künftig eine neue, multimediale Dimension im Kundenservice bieten, etwa mit Berater-Chat und Video-Beratung.“ Perspektivisch solle der mediale Vertrieb wichtiger werden.

 Geschäftlich sah Fohrmann die Sparkasse Südholstein im Aufwärtstrend. „Sie ist mit Blick auf das erste Quartal 2015 gut unterwegs. Das Betriebsergebnis vor Bewertung liegt über dem Vorjahresniveau. Erfreulich ist auch die Entwicklung im Kundengeschäft. Trotz des niedrigen Zinsniveaus und der herausfordernden Rahmenbedingungen sind wir sehr zuversichtlich, dass wir unsere Ergebnisziele erreichen.“

 Ab 1. Juli verantworten die drei Vorstände neu geordnete Geschäftsbereiche. Vorstandschef Fohrmann übernimmt zusätzlich das Privatkundengeschäft. Eduard Schlett betreut Finanzen, Personal, Organisation, Marktfolge und Betrieb. Der Dritte im Bunde, Vorstandsmitglied Martin Deertz, ist für das Firmenkundengeschäft und das Private Banking verantwortlich.ger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Gerrit Sponholz
Segeberger Zeitung

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3