2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Keine Klassenräume mehr

Städtisches Gymnasium Keine Klassenräume mehr

Ins Städtische Gymnasium kommt nach den Sommerferien Bewegung. Der Unterricht wird mit Beginn des nächsten Schuljahres vollkommen neu organisiert. Die Zeit der festen Klassenräume, wie sie Generationen von Gymnasiasten zuvor erlebt haben, soll ab September endgültig vorbei sein.

Voriger Artikel
Senioren: Der Bleeck hat Mängel
Nächster Artikel
Lieber SE-KT oder SE-X?

Vom Klassenraum- zum Fachraum-Prinzip: Am Städtischen Gymnasium wechseln die Schülerinnen und Schüler ab dem neuen Schuljahr grundsätzlich für jedes neue Fach den Unterrichtsraum. Direktor Frank Ulrich Bähr verspricht sich unter anderem „atmosphärische Impulse“ durch speziell angepasste Ausstattung – wie hier im Physik-Raum.

Quelle: Thorsten Beck
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3