2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kinderheim mit neuem Leiter

Stipsdorf Kinderheim mit neuem Leiter

Klaus Tip (53) aus Heide in Dithmarschen wird neuer Leiter des heilpädagogischen Kinderheims in Stipsdorf. Er löst Ferdinand Nückel (65) aus Stipsdorf ab, der nach 40-jähriger Arbeit in der Kindersiedlung in Rente geht. Der Wechsel ist von langer Hand vorbereitet.

Voriger Artikel
Ein Kinderarzt: Das ist zu wenig
Nächster Artikel
Viele Spenden nach Teresas Tod

Die Leitung im Kinderheim Stipsdorf wechselt: Klaus Tip (links) übernimmt von Ferdinand Nückel, der nach 40-jähriger Tätigkeit in Rente geht.

Quelle: Patricia König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Patricia König

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3