9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Spendenschwein geklaut

Struvenhütten Spendenschwein geklaut

Die Übergabe eines neuen Löschfahrzeugs und die Einweihung der neuen Feuerwehrfahrzeughalle in Struvenhütten war ein ausgelassenes Fest. Doch am Rande der Veranstaltung wurde ein Spendenschwein gestohlen, in dem Geld für die Jugendfeuerwehr gesammelt worden war.

Voriger Artikel
Kaisersaal ist wieder geöffnet
Nächster Artikel
Eine Kiste fürs Deutschlernen

Mirja Mauer erlebte als Organisatorin des Kuchenbüffets beim Struvenhüttener Feuerwehrfest eine böse Überraschung: Jemand klaute das dort aufgestellte Sparschwein mit Spenden für die Jugendfeuerwehr.

Quelle: Isabelle Pantel
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3