9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Überraschung in der Parkplatzposse

Sülfeld Überraschung in der Parkplatzposse

Mit einer dicken Überraschung endete am Mittwochabend die Sitzung des Ausschusses für zentrale Gemeindeangelegenheiten. Offenbar war der Druck in Sülfeld zu groß geworden, sodass die CDU-Mehrheitsfraktion innerhalb weniger Tage ihre Meinung änderte und einen Schlussstrich unter die Sülfelder Parkplatzposse zog.

Voriger Artikel
Neues Schilder-Konzept
Nächster Artikel
Schwerer Unfall auf der B 432

Es bleibt wie es einmal war: Die vier Stellplätze vor dem Haus der Familie Bärwald in Sülfeld werden bald wieder von allen Autofahrern genutzt werden können. Es wird dort künftig auch weder einen Behindertenparkplatz noch Plätze mit Parkscheibenregelung geben.

Quelle: Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Klaus-Ulrich Tödter

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3