1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Nicht immer nur lustige Stücke

Theater Kattendorf Nicht immer nur lustige Stücke

Bislang war das Kattendorfer Theater vor allem dafür bekannt, lustige Stücke auf die Bühne zu bringen. Eine neu gegründete Gruppe, die „Kammerspieler“, wagt sich nun aber an einen ernsten Stoff: „Nora – Ein Puppenheim“ von Hendrik Ibsen, in einer von ihnen selbst bearbeiteten Version.

Voriger Artikel
Wohnmobile bald willkommen
Nächster Artikel
Lange geplant, lange gefeiert

Proben für Hendrik Ibsens „Nora“ in einer überarbeiteten, gekürzten Version: (von links) Juan Cortes, Vivien Behrmann, Saskia Serwotka, Nicole Dill und Grit Feller.

Quelle: Isabelle Pantel
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3