9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Vorfreude auf den Dorfabend

Groß Niendorf Vorfreude auf den Dorfabend

Der traditionelle Dorfabend wirft seine Schatten voraus. Die sechsköpfige Theatergruppe unter Leitung von Friedrich Hamburg probt seit einigen Wochen fleißig den plattdeutschen Schwank „Mien Fro, mien Hobby und Ik“ der Autoren Betti und Karl-Heinz Lind. Gespielt wird am 1., 2. und 3. April.

Voriger Artikel
Sechs Tage Bus statt Zug
Nächster Artikel
Eine Chance gegen den Blutkrebs

Dörte Bruhn (vorn, von links), Manuel Hamdorf, „Toschnackerin“ Hildegard Hildebrandt, Andrea Spiwek-Viebke sowie Heidelind Meins (stehend) und Friedrich Hamburg proben dick eingepackt, denn an den Übungsabenden der Groß Niendorfer Theatergruppe ist der Saal nicht beheizt.

Quelle: Harald Becker
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3