8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Auto nach Fußballspiel angezündet

Todesfelde Auto nach Fußballspiel angezündet

Ein brennender Neuwagen, den sein Besitzer erst am Tag zuvor beim Händler abgeholt hatte, hat am Mittwochabend in Todesfelde (Kreis Segeberg) für ein unschönes Ende eines aufregenden Fußballabends gesorgt.

Voriger Artikel
Das Geschäft brummt
Nächster Artikel
Richtfest für den Edeka-Markt

Das Auto brannte, obwohl die ortansässige Feuerwehr schnell am Tatort eintraf, komplett aus.

Quelle: Markus Weber
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3