9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ärger wegen Straßenausbau

Trappenkamp Ärger wegen Straßenausbau

Einstimmig beschlossen die Gemeindevertreter, Rosenstraße, Nachtigallweg und Breslauer Straße (südlich der Kurlandstraße) sowie deren Nebenstraßen zu sanieren. Darüber ärgern sich Anlieger, die wegen der bevorstehenden Kosten schon mit einer Klage liebäugeln.

Voriger Artikel
Welch ein Andrang!
Nächster Artikel
Vorbereitungen für 340 Wohncontainer

Breit ist der Wendehammer im Nachtigallweg. Früher lockerte eine grüne Insel, deren Umrisse noch genau zu erkennen sind, den tristen Asphalt auf. Anlieger Jürgen Mayer möchte lieber den alten Zustand als eine Pflasterung der ganzen Fläche.

Quelle: Petra Stöver
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Detlef Dreessen

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3